FANDOM


Als sich Sallys Zustand verschlechtert, versuchen Josh und Nora, Donna ausfindig zu machen. Kenny hat inzwischen genug von seinem Leben im Krankenhaus und bittet Aidan, endlich seinen Teil der Abmachung zu erfüllen.

Nachdem sich Aidan von Josh Vorwürfe über die Geschehnisse mit Pete anhören musste, besucht er Kenny, der gerade seine Sachen zusammenpackt. Der Junge erklärt Aidan, dass er vorhat, noch am selben Tag aus dem Krankenhaus zu verschwinden, obwohl er nun die Möglichkeit hat, eine Knochenmarktransplation zu bekommen. Aidan versucht ihn davon zu überzeugen, diese Chance wahrzunehmen, doch Kenny hat keine Lust auf weitere Operationen und will stattdessen noch immer zum Vampir werden. Schließlich sieht Aidan ein, dass er Kenny nicht umstimmen kann und lässt ihn aus dem geschützten Raum. Kurze Zeit später sind sie im Park und Kenny genießt es, endlich etwas anderes zu sehen als das Innere des Krankenhauses. Er bittet Aidan ihm vor seiner Verwandlung noch einen Tag als gewöhnlichen Teenager zu geben. Die beiden bemerken nicht, dass sie von jemandem beobachtet werden.

Sally bittet Josh und Nora sie in ihr Zimmer einzuschließen, um sicherzugehen, dass sie ihnen nicht aus Versehen weh tut. Als Aidan mit Kenny nach Hause kommt, klärt Aidan Josh und Nora darüber auf, dass er vorhat, Kenny zu verwandeln. Während Josh weniger begeistert davon ist, befürwortet Nora den Aspekt, dass sie mit ihren übernatürlichen Fähigkeiten das Leben von jemandem verbessern können. Kurz darauf fassen Josh und Nora den Entschluss, gemeinsam mit Sally Donna aufzusuchen und sie zu töten. Sie müssen jedoch feststellen, dass Donnas Suppenküche einfach verschwunden ist.

Als sie wieder Zuhause sind, macht Nora Josh den Vorschlag, bereits in den nächsten Tagen zu heiraten, sodass Sally ihre Hochzeit noch miterleben kann. Als die beiden es ihr mitteilen wollen, finden sie jedoch nur ein leeres Zimmer vor. Sally ist unterdessen bei Max im Bestattungsunternehmen und offenbart ihm, dass sie nur noch menschliches Fleisch essen will. Als Max klar wird, dass sie darauf hinaus möchte, jemand Verstorbenes zu essen, erklärt er ihr, dass er das nicht zulassen kann.

Am Abend taucht Emily zu Joshs Überraschung in der WG auf und will mit ihm einen Junggesellenabschied feiern. Kenny, der begeistert von der Idee ist, will ebenfalls mitkommen, genauso wie Aidan. Zur gleichen Zeit hat Sally einen Albtraum, in dem sie wieder als Max' Assistentin arbeitet und schließlich einen Verstorbenen anfängt zu essen, welcher sich in Max verwandelt. Sally wacht daraufhin auf und entdeckt eine weitere große Wunde an ihrem Rücken.

Während Kenny im Strip-Club seinen Spaß hat, unterhalten sich Aidan und Josh erneut über Pete. Emily fordert die beiden auf, nicht so ernst zu sein und organisiert ihrem Bruder einen Lapdance. Aidan entdeckt unterdessen den Mann, der ihn auch schon zuvor im Park beobachtet hat. Nora versucht Sally durch die Tür aufzumuntern, indem sie mit ihr die anstehende Hochzeit plant. Josh muss erkennen, dass die Stripperin ein Vampir ist und ihn beißen will. Gerade noch rechtzeitig taucht Aidan auf und kann sie mit einem Pflock töten. Emily bekommt mit, was vor sich geht und verlässt schockiert den Club. Josh erklärt ihr daraufhin, dass Aidan ebenfalls ein Vampir ist und Nora und er Werwölfe sind. Emily wird auf einmal klar, warum Josh sie damals verlassen hat. Dieser versucht sie davon zu überzeugen, zu akzeptieren, was er ist, doch Emily kann nicht fassen, dass Aidan gerade jemanden getötet hat und lässt ihren Bruder stehen.

Kenny, der ebenfalls mitbekommen hat, wie Aidan die Stripperin getötet hat, ist daraufhin bezüglich seiner Verwandlung verunsichert. Aidan verspricht ihm aber, dass er auf ihn aufpassen wird, woraufhin Kenny ihm seine Kehle hinhält, sodass Aidan ihn beißen kann. Später sprechen sich Aidan und Josh aus. Dann geht Aidan zu Sally, die immer mehr Hunger hat. Aidan teilt ihr mit, dass sie ihn essen kann, da seine Wunden wieder verheilen.

Am nächsten Tag sucht Sally Ilana auf, die sie einst exorzieren wollteund die sich erst einmal versichert, dass Sally auch wirklich echt ist. Sally erzählt ihr von den identischen Türen und hofft darauf, ihre eigene nicht betreten zu müssen, wenn sie auftaucht. Ilana aber sagt ihr, dass lediglich die Möglichkeit besteht, dass sie gegen Donna kämpft, nachdem sie durch die Tür gegangen ist. Sally hält für unmöglich, diesen Kampf zu gewinnen, aber Ilana ist davon überzeugt, dass sie stark genug ist, um gegen Donna antreten zu können. Später besucht Sally wieder Max, um sich zu verabschieden.

Als Aidan erneut von dem Mann verfolgt wird, stellt er ihn zur Rede und fragt ihn, was er will. Der Mann antwortet, dass er hungrig ist und Aidan haben will. Die beiden liefern sich einen Kampf, bei dem Aidan ihm schließlich überlegen ist. Er rammt ein Messer in die Brust des Mannes, woraufhin dieser zu Staub verfällt. Aidan wird bewusst, dass es sich bei ihm um Jeff Weston gehandelt hat.

Während sich Josh und Nora über die Hochzeit unterhalten, taucht Ray bei Ilana auf und fragt sie, was sie Sally alles erzählt hat. Bevor Ilana viel dazu sagen kann, tötet er sie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki