FANDOM


Haus
106GeisterhaftesTreibenHaus1.jpg
Allgemein
Lage Hausnummer 3638
Boston, Massachusetts
Besitzer Danny Angeli
Bewohner Aidan und Josh
Status Bewohnt
Schauplatz
Erster Auftritt Zimmer ohne Aussicht
Das Haus ist der Wahnsinn, Aidan, das weißt du auch.

Das Haus ist der Hauptschauplatz der Handlung von Being Human und der meist gezeigte Ort der Serie. Es handelt sich dabei um ein renovierungsbedürftiges zweistöckiges Reihenhaus, das im Stadtgebiet von Boston liegt. Es wird von den drei Hauptcharakteren bewohnt, dem Vampir Aidan, dem Werwolf Josh und dem Geist Sally. Besitzer des Hauses ist Danny Angeli.

VorgeschichteBearbeiten

Die frisch verliebten Sally Malik und Danny Angeli erwarben gemeinsam ein Reihenhaus in Boston. Schon damals, benötigte das Haus dringend eine Sanierung. Die Rohre waren veraltet und in keinem guten Zustand. Beide planten ihre Zukunft dort zu verbringen und eine Familie zu gründen, weswegen Danny alle anfallenden Arbeiten selbst verrichten wollte, obwohl Sally ihm dazu riet, einen Klempner zu rufen.

Im Jahr 2010, Sally und Danny hatten sich zwischenzeitlich verlobt, kam es zu einem Streit zwischen beiden, als Sally aus Versehen ihren Verlobungsring im Abfluss des Badezimmers verloren hatte. Danny glaubte ihr jedoch nicht und bildete sich ein, dass sie den Ring bei einem Liebhaber vergessen hatte. Er geriet dabei so in Rage, dass er Sally mit Absicht die Treppe hinunterstieß. Durch den Aufprall auf den Fließen des Treppenabsatzes war Sally sofort tot. Danny erzählt der Polizei, dass sie im Dunkeln gestolpert sei und ihr Tod ein tragischer Unfall war.

Sallys Geist, der zurück geblieben war, konnte nur noch hilflos mitansehen, wie ihr eigener, lebloser Körper abtransportiert wurde, ohne das Haus verlassen zu können. Der Vorgang wurde durch Zufall von Aidan und Josh beobachtet, die über eine Wohngemeinschaft sprachen und deshalb Sallys Geist und das Haus nicht richtig wahrnahmen. Ein letztes Mal betratt Danny das Haus, als zu Sallys Ehren eine Totenwache abgehalten wurde. Ihr Geist blieb im Haus gefangen und hinterließ eine gespenstische Aura, die von allen Mietern, die Danny für das Haus ausgesucht hatte, verspürt wurde. Dabei hatte Sally meist mehr unter den Mietern zu leiden.

Staffel 1Bearbeiten

2011 hatte Aidan Josh davon überzeugt, in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen, um dort ein normales Leben zu führen. Sie entschieden sich für das Haus von Danny, der es schnellstmöglich weiter vermieten wollte und erhebliche Zugeständnis machte. Erst nach einiger Zeit entdeckten beide ihre unfreiwillige Mitbewohnerin Sally. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, vor allem zwischen Sally und Josh, bildeten die drei bald eine unzertrennliche Wohngemeinschaft und halfen einander, mit ihrem Schicksal fertig zu werden.

Sallys Gemütszustand hatte dabei besonderen Einfluss auf das Zusammenleben, denn ihre Gefühle vermochten es das Haus in Bewegung zu versetzen. Ungewollt brachte sie die Lampen im Wohnzimmer zum explodieren, als Danny von ihrem Tod erzählte und verursachte einen Rohrbruch in der Küche, nachdem er nicht auf ihre Kontaktversuche reagierte. Sie konnte ihre Gefühle nicht steuern und so mussten Aidan und Josh damit leben, dass das Haus knirschende Geräusche von sich gab oder die Lampen anfingen zu leuchten, wenn Sally etwas beschäftigte.

BesitzerBearbeiten

Bild Besitzer
103DenTodüberwindenSallyDanny1.jpg
Danny Angeli & Sally Malik
Text.

MieterBearbeiten

  • Aidan
  • Josh

GästeBearbeiten

Bild Gäste Episoden
105AlleinunterWölfenGastRay1.jpg
Ray
Orgie der Gewalt bis Allein unter Wölfen
Ray zog für unbestimmte Zeit ein, um Josh zu helfen, mit seiner Werwolfseite umzugehen. Aidan wurde dabei von ihm und Sally überstimmt. Nach einem Monat war die Toleranz aller drei Mitbewohner erschöpft und Ray musste weiterziehen.
106GeisterhaftesTreibenEmily1.jpg
Emily
Geisterhaftes Treiben
Emiy wusste nach der Trennung von ihrer Freundin Jackie nicht wohin und wandte sich an Josh. Aidan und Sally stimmten zu, dass sie einziehen konnte. Ihr Aufenthalt war von Liebeskummer geprägt und sie verließ die WG wieder, als sie von Marcus zusammengeschlagen wurde.

SchauplätzeBearbeiten

ErdgeschossBearbeiten

ObergeschossBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki