FANDOM


Fedder
111DieExorzistinFedder1.jpg
Charakter
Status Vernichtet
Spezies
Spezies Vampir-Ältester
Darsteller
Darsteller Matthew Boylan
Erster Auftritt Höllenspektakel
Letzter Auftritt Die Exorzistin
Wir speisen gern am Wasser.
— Fedder zu Aidan.
(Die Exorzistin)

Fedder war ein Vampir-Ältester und Angehöriger der Holländer. Er besuchte gemeinsam mit Stolzfus, Brink und ihrem Anführer Hegeman den Vampirclan in Boston und wurde dabei von Bishop vernichtet.

Staffel 1Bearbeiten

HöllenspektakelBearbeiten

Fedder erwachte zusammen mit den anderen Holländern bei Sapp & Söhne. Er war bei einem Gespräch zwischen den Holländer und Bishop anwesend, mischte sich aber nicht in die Diskussion ein. Er nahm nicht am Werwolfkampf teil, dafür aber an einer Stadttour durch Boston.

Die ExorzistinBearbeiten

Bishop führte die Holländer in die Bluthöhle von Boston. Fedder stimmte mit Brink überein, die lieber am Hafen gespeist hätten, so wie sie es immer taten. Hegeman gab sein Einverständnis, doch anstatt nur von ihren Opfern zu trinken, töteten sie jedes von ihnen und saugten sie bis auf den letzten Tropfen aus.

111DieExorzistinFedderEnthauptung.jpg

Bishop enthauptet Fedder.

Bei dem Festmahl, das am Abend stattfand, ging Bishops Plan auf. Er hatte den Opfern der Holländer Wacholder gegeben, dass nun anfing zu wirken und sie kampfunfähig machte. Bishop begann kurz darauf damit jeden Holländer eigenhändig zu enthaupten, zuerst Stolzfus, dann Brink und zuletzt Fedder.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki