FANDOM


Danny Angeli
111DieExorzistinDanny2
Charakter
Geboren 1980er
Familie Sally Malik † (Ex-Verlobte)
Beziehung Bridget (Ex-Freundin)
Beruf Vermieter
Status Inhaftiert
Spezies
Spezies Mensch
Darsteller
Darsteller Gianpaolo Venuta
Erster Auftritt Zimmer ohne Aussicht
Du sollst keine Rettung erhoffen. Auf dich wartet etwas anderes:
Du sollst beten und schreien und dir wünschen, du wärst tot.
Sally erscheint Danny.
(Mordlust)

Danny Angeli war Sallys Verlobter und ihr Mörder. Er ist der Besitzer des Reihenhauses, indem Aidan und Josh leben, zusammen mit Sally, die als Geist weiter existiert.

Er baute eine ähnlich starke Beziehung zu Bridget auf, der besten Freundin von Sally. Ihr Verhältnis wurde jedoch von Sallys Geist sabotiert, der Danny heimsuchte und Bridget warnte. Danach griff er zu drastischen Mitteln, um sich ihres Geistes zu entledigen, was schließlich zu einem Geständnis und seiner eigenen Verhaftung führte.

Früheres LebenBearbeiten

Danny lernte Sally in ihrer Studienzeit kennen. Beide verliebten sich ineinander und zogen bereits nachdem fünften Date zusammen. Später erwarben sie ein Reihenhaus in Boston, um dort eine Familie zu gründen. Er machte Sally einen Heiratsantrag und schenkte ihr einen Verlobungsring, den sie aus Versehen verlor. Danny kam dahinter und beschuldigte sie den Ring bei einem anderen Mann verloren zu haben. Der Streit wurde so heftig geführt, dass er Sally die Treppe hinunter stieß, was zu ihrem Tod führte. Danach erzählte Danny der Polizei, dass sie im Dunkeln stürzte.

Staffel 1Bearbeiten

Zimmer ohne AussichtBearbeiten

Danny wollte das Haus unbedingt weiter vermieten und machte aufgrund der schlechten Qualität erhebliche Zugeständnisse an Aidan und Josh, die Interesse an dem Objekt zeigten.

Die dunkelste aller SeitenBearbeiten

Danny wurde von Aidan unter einem Vorwand ins Haus gelockt, weil ihn Sally darum bat. Sie hoffte dadurch etwas zu fühlen. Als Danny auftauchte, um die Wasserleitung selbst zu reaprieren, statt einem Klempner zu rufen, erzählte er Aidan und Josh von Sallys Tod. Sally verfolgte Danny durchs Haus und sorgte durch ihre Emotionen für einen Wasserrohrbruch.

Den Tod überwindenBearbeiten

Sally, die gelernt hatte das Haus zu verlassen, suchte Danny in seiner Wohnung auf und legte sich neben ihm ins Bett. Am Abend bekam Danny Besuch von Bridget nicht wissend, dass sie von Sally beobachtet wurden.

Orgie der GewaltBearbeiten

Danny und Bridget sahen sich Fotos an und verbrachten einen angenehmen Abend. Zum Abschied küssten sich beide. Es folgte ein gemeinsames Essen bei dem Danny versuchte ihr näher zu kommen, aber Bridget blockte. Später teilte ihm Bridget überglücklich mit, dass es in Ordnung sei, so wie es ihr Sally zu geflüstert hatte. Danny, der noch auch daran glaubte, ging in das Haus, um nach Sally zu rufen, doch ohne Erfolg.

Allein unter WölfenBearbeiten

Die Wasserleitungen im Haus machten weiterhin Probleme und Danny engagierte einen Klempner. Sallys Verlobungsring kam wieder zum Vorschein und Danny verließ zusammen mit Bridget fluchtartig das Haus. Sally, deren Erinnerung an den Mord zurückgekehrt war, zerlegte Dannys Wohnung in ihre Einzelteile und hinterließ den Ring, was Danny als deutliches Zeichen verstand.

Geisterhaftes TreibenBearbeiten

Danny warf den Ring in einen Fluss, um sich endgültig davon zu befreien. Der Ring fand zu Sally zurück und sie brachte ihn wieder zu Danny, der wiederum Brigdet dafür verantwortlich machte und seine Wut an ihr ausließ.

Tagebuch eines GetriebenenBearbeiten

Nachdem Sally erfolgreich Einfluss auf Bridget nehmen konnte, versuchte sie das gleiche bei Danny. Sie ließ Lampen und Flaschen explodieren, was aber keine Wirkung auf Danny hatte, im Gegenteil. Danny ließ Sally seine ganze Abneigung spüren und beschimpfte sie als schwach und armselig.

Jedoch schaffte es Sally Bridget mitzuteilen, dass Danny ihr Mörder war. Bridget stellte Danny daraufhin zur Rede. Er gestand ihr unter Tränen, Sally getötet zu haben, stellte es aber so dar, dass es ein Unfall war, den Sally provoziert hatte. Seine Lüge hatte Erfolg und Bridget schloss ihn tröstend in die Arme.

Die ExorzistinBearbeiten

MordlustBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki